Informationen

Informationen

Kleine Händler und Marktfrauen beim Kinderflohmarkt am Donaukanal

Kinder und Eltern freuen sich auf den Kinderflohmarkt am Donaukanal: Die Kinder, weil sie Freude am Handeln haben und am Flohmarkt ihr Taschengeld aufbessern. Die Eltern, weil sie hoffen, alten Krimskrams loszuwerden und mehr Platz im Kinderzimmer zu schaffen.

Am eigenen Stand beim Kinderflohmarkt packen Kinder ihre großen und kleinen Schätze aus.

Ausrangiertes Spielzeug, Bücher, die schon im Regal verstaubten, Comics und Spiele, kleine und große Fahrzeuge – aber keine Waffen oder Kriegsspielzeug, das ist hier nicht erlaubt – werden am Donaukanal zum Verkauf angeboten.

Die Preisgestaltung richtet sich, wie auf Flohmärkten üblich, nach Angebot und Nachfrage. Für Kinder, die sich ihrer Sache nicht ganz sicher sind, gibt es Beratung und ein Schätzgutachten beim “Kindermarktamt”.

Die Kinder am eigenen Stand sollen selbständig in der Lage sein, die Preise zu nennen und das Wechselgeld herauszugeben. Deshalb empfiehlt sich die Teilnahme am Kinderflohmarkt erst für Kinder ab dem Volksschulalter.

Nicht nur den Umgang mit Geld lernen Kinder beim Handeln am Donaukanal, sie stellen auch fest, dass es sich lohnt, Spielsachen, Bücher und Spiele mit angemessener Sorgfalt zu behandeln, denn sonst kauft sie ihnen hier niemand ab.

Eltern, die glauben, dass ihre Kinder mit mehr Geld und weniger Sachen nach Hause gehen werden, seien gewarnt.

Am Kinderflohmarkt wird von den Kindern nicht nur fleißig verkauft, sondern auch gekauft. Es ist also durchaus möglich, dass der freie Platz im Kinderzimmer im Nu wieder voll ist.

Kauffreudige BesucherInnen sind jederzeit herzlich willkommen! Für einen Stand beim Kinderflohmarkt ist eine Anmeldung notwendig.

Preise:
Standgebühr 2,50 Euro

Für Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren (Stichtag ist der 15. Geburtstag).

Anmeldung und Info:
Tel.: +43 (0)1 202 67 20,
sie erreichen uns zu den Zeiten:
Mo von 13:00 – 17:00 Uhr, und Di und Mi von 9:00 – 12:00 Uhr
Bitte in der Woche vor dem Kinderflohmarkt anmelden bzw.
an jedem Flohmarkt vor Ort für die nächsten Flohmarkt-Termine!
Keine Internet oder E-Mail Anmeldungen!